Versuch einer Chronik

... beginnend von der Gründung des Vereins bis in die Gegenwart ...
Es ist mir an dieser Stelle unmöglich, alle Ereignisse für das Internet anzuführen und nachzuvollziehen.
Tröstend - parallel zum Internet wird von der Leitung unseres Vereinshauses eine Chronik im Papierformat geführt. Die nachstehende Aufzählung läßt sich jederzeit ergänzen und mit Texten sowie Bildern versehen.
Hierzu benötige ich allerdings Eure Zuarbeiten. Auch alte Fotos und Zeitungsausschnitte lassen sich per Scanner digitalisieren, Texte von Hand abschreiben und einem Ereignis hinzufügen ist problemlos.

26.05.1990
Sonnabend, 26.05.1990 – die Grundungsveranstaltung des Behindertenverbandes Schwerin e.V. im Klub der Vokssolidarität, Max-Planck-Straße, Großer Dreesch. Prominenter Gast ist der neu gewählte Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Schwerin, Johannes Kwaschik. Zum Vorsitzenden des Vereins wurde Reinhard Schwiemann, Direktor der Körperbehindertenschule Schwerin, gewählt. Dem Verein gehören 64 Mitglieder an. Der Politiker versprach, alle kommunalpolitischen Entscheidungen zu prüfen, ob sie auch behindertengerecht sind. Die „Norddeutsche Zeitung“ überreicht als Starthilfe einen Scheck ihrer Mitarbeiter in Höhe von 4068 DM.
30.09.2002
Der Behindertenverband Schwerin geht mit einer Klasse vom Mecklenburgischen Förderzentrum für Körperbehinderte in der Schweriner Ratzeburger Str. 11 einen Patenschaftsvertrag ein.
26.11.2002
10 Jahre Akkordeongruppe, Leitung Kurt Junghans
26.06.2003
Behindertensportfest in Ludwigslust Der Behindertenverband Ludwigslust hatt eingeladen
17.06.2003
Busfahrt nach Hitzacker an der Elbe mit Dampferfahrt
16.08.2003
2. Party für Gemeinsamkeit und Lebensfreude Die 1. Verbandsparty dieser Art fand im März 2003 statt und war ein Erfolg.
05.09.2003
Gemeinsame Busfahrt an die Ostsee nach Zingst auf dem Darß
17.12.2004
Weihnachtsfeier mit unserer Patenklasse
21.02.2004
Faschingsfeier Der Bär fraß das Rotkäppchen nicht. Er wollte nur tanzen.
20.02.2009
Faschingsfeier (ohne Bär)
tt.04.2009
Unser Vereinsvorsitzender Manfred Rehmer wird 70 Jahre alt. Mehr als 50 Gratulanten, darunter unsere OB, Frau Gramkow, erscheinen im Bertha-Klingberg-Haus zur Ehrung.
06.06.2009
Frühschoppen (mit Tanztee)
01.07.2009
Besuch der BUGA 2009 Schwerin im Rahmen eines Verbandsnachmittags
08.09.1009
Eine Radtour der Gruppe 50+
3.10.2009
Herbstfest
07.11.2009
Probenwochenende der Akkordeongruppe auf Schloß Kaarz
16.01.2010
Frühschoppen im Winter mit Roland und Josef
11.02.2010
Faching im Bertha-Klingberg-Haus
17.03.2010
Frühlingsfest
21.04.2010
Der Behindertenverband Schwerin e.V. lädt ein zu einem Tag der offenen Tür
28.04.2010
Besuch im Feuerwehrmuseum
01.Mai 2010
Frühschoppen
19.06.2010
Grillnachmittag
24.09.2010
Busfahrt nach Rheinsberg
06.10.2010
Besuch der Druckerei des Zeitungsverlages der Schweriner Volkszeitung
22.10.2010 Herbstfest unter dem Thema und in Erinnerung an die Schweriner Ehrenbürgerin Bertha Klingberg, deren Geburtstag sich zum 112. Mal jährte